Kurzbeschreibung

Genießen Sie herrliche Tage im Bayerischen Wald, der nicht nur für seine ursprüngliche Natur bekannt ist, sondern auch für verträumte Ortschaften und sehenswerte Städte. Der Bayerische Wald ist einer der größten zusammenhängenden Waldlandschaften Deutschlands.


Tag 1:

Anreise nach Bad Kötzting im Bayerischen Wald.

Tag 2:

Bayerischer Wald-Rundfahrt.
Nach dem Frühstück starten Sie zu einer Rundfahrt durch den Bayerischen Wald. Lernen Sie die Region von ihrer schönsten Seite kennen. Bewundern Sie die geheimnisvollen, endlos scheinenden Wälder und die imponierenden Berge des Bayerwaldes. Auf Ihrer Rundfahrt haben Sie die Möglichkeit mit dem Lift auf den Arber hinaufzufahren. Hier können Sie den wunderbaren Ausblick genießen. Der Arber ist mit 1.457 m der höchste Berg des Bayerwaldes. Zum Abendessen sind Sie wieder im Hotel.

Tag 3:

Regensburg - Stadtführung.
Heute unternehmen Sie einen Tagesausflug nach Regensburg. Hier steht als erstes eine Führung durch die Altstadt auf dem Programm. Schlendern Sie in Begleitung sachkundiger Gästeführer durch die engen Gassen und über die weiten Plätze, lernen Sie Geschichte und Geschichten einer zweitausend Jahre alten Stadt kennen, schnuppern Sie das Flair der „nördlichsten Stadt Italiens". Der Rundgang führt zum Dom und zur Steinernen Brücke, zur Porta Praetoria und zum Alten Rathaus, zu Patrizierhäusern und Geschlechtertürmen und vielem anderem mehr. Anschließend haben Sie noch genügend Zeit die Stadt auf eigene Faust zu erkunden.

Tag 4:

Pilsen/Tschechien.
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Pilsen/Tschechien. Ihre Reiseleitung wird Ihnen alle wichtigen Sehenswürdigkeiten der Stadt zeigen. Pilsen gilt als Touristenmagnet Westböhmens. Die günstige Lage verhalf ihr zu Wohlstand, Handel und Kunst gedeihten, was sich auch in einer spezifischen baulichen Entwicklung niederschlug. Im malerischen historischen Stadtkern sind viele bedeutende Denkmäler erhalten geblieben. Wegen seiner einzigartigen künstlerischen Tradition und interessanter Kulturprojekte wurde Pilsen der Titel Kulturhauptstadt Europas 2015 verliehen. Wir ermpfehlen in der berühmten Stadt des Bieres einen Besuch in einer Brauerei. Das weltberühmte helle Lagerbier Pilsner Urquell wird seit 1842 in Pilsen gebraut. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

Tag 5:

Böhmerwald-Rundfahrt.
Heute steht eine Rundfahrtmit Reiseleitung durch den Böhmerwald / Tschechien auf dem Programm. Unendliche, dichte Wälder, kristallklare Gletscherseen, Hochgebirgsebenen, reißende Flüsse und geheimnisvolle, im Nebel versinkende Moore - all das und noch viel mehr erwartet Sie im Böhmerwald. Das an der Grenze zwischen Deutschland und Tschechien liegende Gebirge wird wegen seiner Lage und dichten Wälder auch das grüne Dach Europas genannt. Zum Abendessen sind Sie wieder im Hotel.

Tag 6:

Passau.
Nachdem Sie gefrühstückt haben, unternehmen Sie einen Ausflug nach Passau. Durch die einmalige Lage am Zusammenfluss von Donau, Inn und Ilz ist Passau schon seit mehreren tausend Jahren bedeutendes Zentrum dieser Region. Wir empfehlen eine Dreiflüssefahrt im Stadtgebiet von Passau zu unternehmen.

Tag 7:

Bad Kötzting.
Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung in Bad Kötzting.

Tag 8:

Heimreise.
Frühstücken Sie noch einmal ausgiebig, bevor Sie die Heimreise antreten.


Hotelbeschreibung:

Das familiär geführte 3-Sterne-Hotel Am Steinbachtal liegt ca. 10 - 15 Gehminuten vom Stadtkern entfernt, direkt am Waldrand - ideal zum Erholen und Entspannen. Wanderwege sind direkt vorm Haus. Das Hotel bietet Zimmer mit Dusche/WC, Flachbildfernseher, Safe, Radio und Fön. Des Weiteren bietet das Hotel ein Café-Restaurant mit hausgemachten Kuchen, bayerische und klassische Küche mit frischen, heimischen Produkten, einen Fitnessraum, Sauna, Dampfbad, Solarium und einen Personenlift. Der Hotelgarten bietet im Sommer ein Freibad und einen Fahrradverleih.

Bayerischer Wald
Bad Kötzting
Reisetermin
23.07. - 30.07.2016

575,00 €

JETZT BUCHEN